GIPFEL DER GENÜSSE

Ein Eldorado für Feinschmecker: „Sassongher Gourmet Experience“
Liebhaber exquisiter Südtiroler sowie italienischer Küche können von 11. bis 15. Januar 2015, von 18. bis 22. Januar 2015 sowie ab dem 15. März 2015 bis zum Ende der Wintersaison das Winterpaket „Sassongher Gourmet Experience“ jeweils von Sonntag bis Donnerstag buchen. Das Paket beinhaltet Halbpension, darunter täglich wechselnde Dinner-Angebote. Zunächst speisen die Gäste im Hauptrestaurant, das mit einem abwechslungsreichen kalten Vorspeisen-, Käse, und Dessertbuffet aufwartet. Zudem stehen fünf warme Vorspeisen und Hauptgänge zur Wahl.
Am zweiten Abend lernen hungrige Skifahrer die traditionelle Jägerstube des Hauses kennen, in der ein 6-Gänge-Menü mit lokalen Wildspezialitäten serviert wird. Dienstags beginnt der Abend mit einer kleinen Weinprobe Südtiroler Weißweine sowie dem Gourmetangebot im Hauptrestaurant des Hauses. Am letzten Abend wird es kuschelig: Ein 6-Gänge-Menü in der Romantikstube bestehend aus mediterranen Köstlichkeiten rundet das Angebot ab.
Das Paket kostet 680 Euro pro Person im Komfort Doppelzimmer inklusive aller Paketleistungen.
Über das kulinarische Angebot im Hotel Sassongher:
Chefkoch Fabrizio De Nardi und seine sechs Mann starke Küchencrew kochen lokal national. Regionale Produkte spielen bei der Zusammenstellung der Speisen eine tragende Rolle, ebenso wie die italienische Küche und deren Zutaten. Der Gast bucht das klassische Halbpensionsarrangement und hat neben dem abwechslungsreichen kalten Vorspeisen- und Dessert- sowie Käsebuffet die Wahl zwischen fünf warmen Vorspeisen und fünf warmen Hauptgängen, die im Hauptrestaurant mit seinem einzigartigen Panoramablick auf die umliegenden Gipfel serviert werden. In der „Jägerstube“ und der „Puppenstube“ können Gäste à la carte essen. Auf der Karte stehen lokale Wildspezialitäten, frische Pasta, ebenso wie Steaks von heimischen Rindern oder Fisch aus heimischen Gewässern und dem Meer. Die Puppenstube eignet sich besonders für Familienfeiern. In der „Romantikstube“ herrscht die mediterrane, leichte Küche vor.
Über das Hotel Sassongher:
Acht Jahrzehnte Familiengeschichte, viel Herzblut und ladinische Gastfreundschaft erleben die Gäste des Hotels Sassongher, das in Corvara im Herzen Alta Badias/Südtirol liegt. Das Fünf-Sterne-Haus befindet sich am Fuße des Sassonghermassivs auf 1.560 Metern Höhe - eine exponierte Lage, denn das Haus genießt die Sonne von ihrem Aufgang bis zum Untergang. Das traditionsreiche Hotel verfügt über 52 Zimmer und Suiten, vier Restaurants, eine Bar, einen 500 Quadratmeter großen Spa-Bereich und einen Swimming-Pool. Die Inhaber-Familie Pescosta erscheint bereits im Jahr 1296 in den Urkunden von Corvara. Alessandro Pescosta baute den Familienhof in den 30er Jahren zu einer Pension um, in den 70er Jahren entstand unter der Leitung seines Sohnes Richard und dessen Frau Rita das heutige Hotel Sassongher. Seit 2014 werden Richard und Rita Pescosta von ihrem Neffen Francesco Morini bei der Führung des Hotels unterstützt. Weitere Informationen unter www.sassongher.it.
PRCo Germany GmbH Nicole Steib/Julia Moser Telefon: 0049+89+130121-0 E-Mail: nsteib@prco.com E-Mail: jmoser@prco.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben